Wiedervereinigung von Edward Mulinde

Wiedervereinigung von Edward Mulinde

Wiedervereinigung von Edward Mulinde
Mixed Media
135 x 165 cm
Kaufpreis: auf Anfrage
Wenn du dich selbst untersuchst, spürst du die Trennung, oder tritt sie im Schlaf und im Traum auf und fühlt sich somit real an. Kulturelle und religiöse Überzeugungen haben versucht zu erklären, wie der Mensch zusammengesetzt ist, aber wir nehmen es nicht vollständig wahr. Wenn ein Mensch stirbt, nennen wir ihn nicht mehr bei seinem Namen, sondern sagen, das ist sein Körper, was bedeutet, dass der wirkliche Mensch nicht mehr im Körper ist. Wie ich gesehen habe, lebt der Mensch in einem Körper, einer Seele und einem Geist, so dass er in drei Identitäten, aber in einer Person fixiert ist. Der Geist ist der wahre Mensch, die Seele verbindet sich mit dem Körper und dem Geist zu einer Einheit, aber es gibt Faktoren, die zu einer Trennung der drei führen können, wie Schlaf, Träume, Tod, Meditation, Visionen und Komma. Der Körper ermöglicht es dem wahren Menschen, im physischen Leben zu agieren, und wenn der Körper beschädigt ist und nicht mehr funktionieren kann, verlässt ihn der Geist. Der Mensch hat die Fähigkeit, sich von den drei Identitäten zu trennen und sich jederzeit wieder zu vereinigen, wenn er es möchte, und das kann nur geschehen, wenn der Körper lebendig ist, aber wenn er stirbt, hört die Vereinigung auf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.