Julien Cuny

Malerei

Skulpturen

VOM CHAOS ZUM LEBEWESEN

Julien Cluny
Julien Cluny

Wenn ich male oder zeichne, gehe ich vom Chaos aus, ich beginne spontan einfache Elemente, Formen, Linien, Flächen zu malen, die ohne jede vorgefasste Idee auf der Leinwand angeordnet sind. Diese Elemente verflechten sich, assoziieren und gebären komplexe Formen. Ich zeige dann, indem ich auf diesem Hintergrund zeichne: Figuren, Glieder, Körper, Objekte.

So entstehen abwechslungsreiche Charaktere, die aus dem Chaos kommen und ihre Realität einschreiben. Es ist ein spontaner, körperlicher und geistiger Akt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.