Kunst: Stop & Go Teil 1

Die Galerie Kunst-unter-Uns freut sich, Sie über die kommende Ausstellung „Kunst: Stop & Go“ zu informieren. Stop & Go reflektiert die augenblickliche Situation der Unsicherheit. Geht es weiter oder nicht? Dürfen wir oder dürfen wir nicht? Kontaktsperre oder nicht? Überleben wir oder nicht?

Gerade für Künstler ist der menschliche Kontakt ein Lebenselixier, nicht nur zum Vermitteln der künstlerischen Inhalte, sondern auch zur Inspiration.

Die Galerie Kunst-Unter-Uns muss das Gebäude in der Basler Straße 27 leider schon Ende August 2021 verlassen. In der verbleibenden Zeit möchte der Galerist Philippe Bordonnet einige Mitglieder seiner Kunstgemeinschaft vorstellen.

So werden in den nächsten fünf Monaten ausgewählte Künstler durch Einzelausstellungen präsentiert werden, die durch Werke eines Bildhauers ergänzt werden können. Dafür bietet die Galerie die besten Bedingungen, „wie ein Verlobungsring in einer hübschen Umgebung“.

Es erwartet Sie also ein Festival der Einzelausstellung über kurze Zeiträume von zwei bis vier Wochen.

Beginnen wird das Festival mit der Ausstellung des Galeristen und Künstlers Philippe Bordonnet selbst, begleitet von den Werken des schweizerischen Holzkünstlers Patrick Rapp, gefolgt von Mehmet Akarsel.

Philippe Bordonnet präsentiert insbesondere seine großflächigen und farbkräftigen Werke „Modern Abstract Impressionism“, des modernen abstrakten Impressionismus, die in den letzten Monaten des Stop & Go, der Unsicherheit und der Hoffnung, der Einsamkeit und der Vorfreude in seinem Atelier in Brombach entstanden sind – Werke, denen diese „Stop & Go“ – Gefühle anzusehen sind. 

Wir freuen uns, wenn Sie persönlich kommen können – regelmäßig von Mittwoch bis Samstag immer von 14 bis 18 Uhr (laut Corona-Verordnung nach Anmeldung). Wenn Sie außerhalb dieser Zeiten kommen wollen, oder wenn Sie ein direktes Gespräch wünschen, kontaktieren Sie bitte Galerist Philippe Bordonnet unter kunst@kunst-unter-uns.de oder Tel. 0033 612 56 73 15.

Oberbadische Zeitung

Philippe Bordnonnet

„Philippe Bordnonnet“ weiterlesen

Patrick Rapp

„Patrick Rapp“ weiterlesen